EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung: Unterschiede je nach Branche

„Unzulässig sind etwa die Erfassung besonders schützenswerter biometrischer Daten von Arbeitnehmern, zum Beispiel durch Fingerabdruck- oder Irisscanner, wenn dies nicht durch besondere …
(Orginal – Story lesen…)