LG Frankfurt (Oder): Newslettereinwilligung muss informiert erfolgen

Für das Versenden von Newslettern ist eine ausdrückliche und informierte Einwilligung des Empfängers notwendig. Das LG Frankfurt (Oder) (Urt. v. 18.6.2020 – 31 O 59/19) entschied nun, dass eine Einwil …
(Orginal – Story lesen…)