LG Hamburg: DSGVO-Verstoß allein führt nicht zu Schadensersatzanspruch

Jede Person, der wegen eines Verstoßes gegen die DSGVO ein Schaden entsteht, hat gemäß Art. 82 Abs. 1 DSGVO einen Anspruch auf Schadensersatz gegen den Verantwortlichen oder den Auftragsverarbeiter. D …
(Orginal – Story lesen…)