Millionen fließen in 5G-Ausbau im Raum Ulm – trotz Hängepartie um Huawei-Technik

Mit rund vier Millionen Euro aus Berlin soll im Alb-Donau-Kreis und Ulm ein 5G-Netz entstehen, auf das in erster Linie Rettungskräfte zugreifen und von dem auch Patienten profitieren sollen. Die beide …
(Orginal – Story lesen…)