Skype: Desktop-Client ersetzt UWP unter Windows 10

Im Falle von Skype ist es letztlich eine Entscheidung für die Effizienz – es ist ja doppelter Aufwand, zwei unterschiedliche Desktop-Versionen zu pflegen, nach dem Auslauf von Windows 10 Mobile kann …
(Orginal – Story lesen…)