Telefónica verkauft Berliner Call-Center

Der Telekommunikationskonzern reduziert die Zahl der eigenen Call-Center von sieben auf fünf. Dabei soll ein Standort in Berlin mit 100 Beschäftigten an den schwedischen Dienstleister Transcom verkauf …
(Orginal – Story lesen…)