Telefonica verpasst Ziel für Netzausbau Ende Juni – jetzt droht Zwangsgeld

Der Mobilfunkkonzern Telefonica Deutschland wird den für Ende Juni vorgeschriebenen Ausbau des LTE-Netzes um 3040 neue Standorte nicht schaffen. Das räumte die Firma in einem Brief an den Beirat der B …
(Orginal – Story lesen…)