Test Samsung Galaxy Note 8: Phönix aus der Asche

Als Alternative gibt es aber eine recht zuverlässig funktionierende Gesichtserkennung und einen Iris-Scanner.
(Orginal – Story lesen…)



auch interessant